Die Schule wurde in den Jahren 1980/81 von der Gemeinde Wien, Stadtbauamt, errichtet.

Bürgermeister:

  • Leopold Gratz          

 

Amtsführende Stadträte:

  • Vizebürgermeisterin Gertrude Fröhlich-Sandner für Bildung, Jugend und Familie
  • Univ.Prof.Dipl.Ing.Dr.Techn.Dr.HC Rudolf Wurzer für Stadtplanung
  • Johann Hatzl für Wohnen und Stadterneurung

 

Bezirksvorsteher:  

  • Josef Deutsch

 

Architekten:

  • Dipl.Ing. Herbert Prehsler
  • Dipl.Ing.Dr.Techn. Kurt Eckel   

 

Am. 6. September 1982 wurden erstmals die Tore der VS 10. Neilreichgasse 111 geöffnet.

Ab 2016/17 zweistöckiger Zubau mit 4 Klassenräumen, 2 Integrationsräumen, 1 Mehrzweckraum, 1 Gymnastiksaal und 2 Lehrmittelzimmer.